Featured

Der Zauber der Kinder

Ihr habt einen Zauberbrief von mir in der Stadt, beim Einkaufen oder irgendwo anders in freier Wildbahn bekommen?

Warum?

Einfach aus dem Bauch heraus. Manchmal sehe ich tolle, liebevolle Menschen, ganz wunderbare kleine Persönlichkeiten und denke mir:

„Hach, das sind genau die Richtigen für einen Zauberbrief“

4 thoughts on “Der Zauber der Kinder

  1. Strauss

    Hallo Janne.
    Dein Zauberstab hat meine Enkelin erreicht. Die Lütte, meine Tochter und ich haben uns sehr gefreut. Eine tolle Aufmerksamkeit in einer verrückten Zeit.
    Vielen Dank!!
    Lieben Gruß aus dem Edeka

    • Janne

      Ach das freut mich sehr das ich Euch eine Freude machen konnte und ganz lieben Dank für die Rückmeldung. Ganz liebe Grüße Janne

  2. Anja vom Waldkindergarten & Leo vom Theater

    Lieber Unbekannter….
    Herzlichen Dank für den Zauberstab, den Du uns heute auf der Straße geschenkt hast. Unser kleiner Benno hat sich riesig gefreut und die Äuglein strahlten noch als er später todmüde ins Bett fiel.
    Auch uns hast Du sehr glücklich gemacht mit dieser Überraschung. Zuerst dachten wir, dass Du uns was verkaufen willst – so wie man das gewohnt ist heutzutage! Fast unglaublich, dass es doch noch Menschen gibt, die einfach selbstlos Freude verschenken! Danke. Gerade in diesen Zeiten sind solche zauberhaften Aktionen Gold wert.
    Du hast uns heute sehr glücklich gemacht.
    Alles Gute Dir! Und verzaubere bitte noch viele Menschen!
    Benno übt jetzt auch schon fleißig.

    • Janne

      Hallo liebe Anja, lieber Leo. Euer Benno ist aber auch ein süßer fröhlicher Kerl. Es war mir irgendwie ein inneres Bedürfnis ihm diesen Zauberstab zu schenken. Es freut mich riesig das ich Euch allen damit so eine Freude bereiten konnte. Ich glaube die Gesellschaft muss einfach wieder mehr Liebe lernen. Mitgespür und das wundervolle Gefühl, Freude zu schenken ohne etwas zu erwarten. Da ich mittlerweile die 100 Zauberstäbe schon erreicht habe, habe ich mich jetzt dazu entschlossen noch einmal 100 weitere Zauberstäbe zu machen. Es gibt einfach so viele Kinderherzen die wieder strahlen müssen. Denn das ist, meiner Meinung nach, unsere Zukunft. Ich wünsche Euch ganz viele zauberhafte Momente mit Eurem süßen Benno. Und wenn er noch andere kleine zauberhafte Wesen kennt die einen wenig Zauber in dieser Zeit brauchen können, dann schreibt mir gerne. Ganz liebe Grüße Janne
      Ps: Und vielen Dank das Ihr Euch die Zeit genommen habt mir zu schreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>